▲  Zurück zum Seitenanfang

▲  Zurück zum Bilderbuch


Tag für die Literatur 2015

Offenes Museum – Literaturcafé – Lesung „Von der Liebe unter Bäumen“

31. Mai 2015


Auch in diesem Jahr beteiligten wir uns am hessenweiten „Tag für die Literatur“, der Naturerlebnisse in den Mittelpunkt stellte. Gäste waren eingeladen, bei einer Tasse Kaffee und einem Stück Kuchen einen Spaziergang durch die Literatur unter dem Motto Von der Liebe unter Bäumen zu unternehmen.

Silke Wustmann und Bernd Mader lasen Gedichte, Szenen aus Theaterstücken, Romanauszüge von Walther von der Vogelweide, Goethe, Clemens Brentano, Heine, Fontane, Wedekind, Brecht, Horváth u. a. Es ging dabei um höchst unterschiedliche Naturerlebnisse: Natur als schöner Ort für Verliebte und als Ort der Freiheit von gesellschaftlichen Regeln, Natur als Projektionsraum für große oder als Kulisse für falsche Gefühle. Die Veranstaltung war sehr schnell ausverkauft.

Der „Tag für die Literatur“ war zugleich offener Nachmittag im Petrihaus. Es konnten die von Georg Brentano bewohnten Räume im Petrihaus besichtigen werden. Auch in den Schätzen der kleinen Bibliothek konnten unsere Gäste blättern.